Sonntag, 19. Oktober 2014

Flammenwüste- eines meiner Highlights dieses Jahr

Genre: Fantasy (eher für Jugendliche)

"Der Wind flüstert es, die Wüste wispert ihren Namen.
Die Menschen zittern, und die Flammen singen ihr Lied...
... die Drachen sind zurück!"

Im Land der Tiefen Wüste geschehen schreckliche Dinge... Karawansereien und Dörfer werden überfallen und nicht nur dem Erdboden gleich gemacht- nein sie werden bis auf die Grundmauern verbrannt und niemand überlebt. Die Gerüchte verbreiten sich schnell: Ein Drache soll für die Verwüstungen verantwortlich sein! Doch noch sind der Sultan und vor allem der Prinz skeptisch: Drachen gehören in das Reich der Legenden, seit dem letzten großen Krieg vor Tausend Jahren wurde keine der geflügelten Bestien mehr gesehen!


Anur und sein Großvater sind Geschichtenerzähler und reisen durch das Land,
um die Bevölkerungen mit alten Sagen, Legenden und Geschichten zu unterhalten. Doch nun sind sie zum Sultan eingeladen... Dieser möchte alles wissen, was es aus den alten Geschichten über Drachen zu erfahren gibt.
Als es Anur gelingt, eine jahrtausendalte Truhe mit Hilfe eines magischen Wortes zu öffnen, erfüllt sich sein größter Traum: Er befindet sich mitten im größten Abenteuer seines Lebens und wird selbst Teil einer Geschichte.... doch schon bald muss er feststellen, dass es als Held  gar nicht immer so leicht ist. Wird er gemeinsam mit dem Prinzen den Drachen finden und können sie ihn besiegen?

Akram El-Bahay ist ein wunderbarer Fantasyroman gelungen. Geschickt verknüpft er Motive aus 1001 Nacht mit Elementen der Drachenfantasy und weiteren Fabelwesen. Seine Liebe zu Tolkien ist dabei in vielen kleinen Details nicht zu übersehen.
Die Sprache ist fesselnd und besonders die Beschreibung der Drachen und Schauplätze verursachten die ein oder andere Gänsehaut.
Mein einziger Kritikpunkt: Hin und wieder hatte ich das Gefühl, einiges schon woanders gelesen zu haben. So sind einige Handlungsstränge und auch Wesen mir doch ein wenig zu sehr an Tolkiens Werk angelehnt.

Fazit: 
Flammenwüste ist für mich mein persönliches Fantasyhighlight 2014. Fans von Stroud und Paolini sollten sich dieses Buch nicht entgehen lassen!

5 von 5 Pingus






Informationen zum Buch:
Flammenwüste - Akram El-Bahay
Jugendbuch/ Fantasy
Paperback
ISBN 978-3-8387-5408-6
Bastei-Lübbe
Erschienen 15.8.2014
525 Seiten
9,99 €
Link zum Buch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen